Nutzungsstudie für die ehemalige Defensionskaserne, ein auf dem Petersberg unter Denkmalschutz stehendes fünfgeschossiges, 167 m langes und 19 m breites Gebäude mit 10.700 m² Nutzfläche


Nach vorgegebenem Raumprogramm zur Nutzung durch das

- Thüringer Ministerium für Wissenschaft,
Forschung und Kunst

- die neue Universität Erfurt

- die neu gegründete Stiftung
Thüringer Schlösser und Gärten
Bauherr: Thüringisches Landesamt für Denkmalpflege
Zeitraum: 1993