Substanzerhaltung, Instandsetzung und Ausbau zur erweiterten öffentlichen – kulturellen Nutzung der Stadtkirche

Kulturdenkmal von nationaler Bedeutung

Die Stadtkirche ist ein überregional bedeutender, gotischer Kirchenbau.

Durch Instandsetzung, Um- und Anbau soll eine Begegnungs- und Veranstaltungsstätte entstehen, welche öffentliche Versammlungen, Tagungen, Ausstellungen, Konzerte aller Art, Theateraufführungen sowie Fest- und Schulveranstaltungen sowie weiterhin eine Nutzung als Gottesdienstraum ermöglicht.
Bauherr: Stadt Weißensee
Zeitraum: seit 2010